• Advertisement

Pecka hustet:(

Allgemeines zu Krankheiten und natürlich deren Bekämpfung

Moderatoren: Rooney, Jaspis Maggie

Pecka hustet:(

Beitragvon BrandyBall » Sa 25. Mai 2013, 15:31

Seit ca.4 Wochen hustet Pecka und wenn er atmet, klingt es als hätte er Schnupfen. Hat er aber nicht.Kein Zwingerhusten,keine Bronchitis,keine Lungenentzündung und auch keine Lungenwürmer,Röntgenbilder zeigen aber veränderte Bronchien und beim abtasten leicht geschwollene Lymphknoten.Fieber hatte er in der ganzen Zeit nie. Appetit ist auch da.Ah ja..auch keine angeborene Krankheit.
Antibiotika(in Sirupform) schlägt nicht an, Hustensaft nützt höchstens eine Stunde.
Ich war bei 4 verschiedenen Tierärzten und noch immer konnte meinem Kleinen nicht geholfen werden. Einmal heisst es,das Herz sei zu gross,dann ist plötzlich die Luftröhre zu eng, zu einer richtigen Diagnose ist noch keiner gekommen.
Ich bin mit meinem Latein am Ende emoticons_frown ,jeden Tag sitzen wir beim TA...

Momentan kriegt er eine Therapie mit Panacur (für den Fall,dass man Larven von Lungenwürmern nicht gesehen hat), Clavaseptin und Prednisolon sollte es ein Infekt sein. Mit Gassi gehen ist gar nichts, nur sclafen,fressen und versäubern..
Habt ihr vielleicht noch eine Idee was das noch sein könnte? Es würde mich so sehr freuen,wenn mein Bullybaby endlich wieder fit ist..
Gruss Lucinda
Bild

Stolze Patentante von Klein Maggie ;)
Benutzeravatar
BrandyBall
 
Beiträge: 415
Bilder: 14
Registriert: Di 11. Okt 2011, 12:09
Postleitzahl: 5426
Vorname: Lucinda+ Patrick
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
andere Hunderasse: Bulldogs : Brandy Ball im Herzen <3, Extra Special alias Pecka, Chance alias Loca, Edward, Big Mac
Wieviele Hunde hast du?: 3
Geschlecht: Rüde
Gewicht: 29 Kilo ( Pecka),20 Kilo ( Loca ), 22 Kilo (Edward)10
Kilo ( Big Mac)
Hundealter: 2,11 Mt, 9 Monate
Barfer: Nein
Forenpate: Jaspis Maggie

Re: Pecka hustet:(

Beitragvon Jaspis Maggie » Sa 25. Mai 2013, 16:07

Ach Lucinda, dieses Jahr wird es bei euch aber auch nicht ruhiger. emoticons_streichel
Ich habe leider auch keine Ahnung was es sein kann. Hätte nachdem was du geschrieben hast auf eine zu enge Luftröhre getippt. Aber du sagst ja, dass hat man ausgeschlossen.
Hast du es mal mit Fenchelhonig versucht? Maggie hatte als Welpe auch viele Wochen einen ganz schlimmen Husten, der mit nichts in den Griff zu bekommen war. Der Fenchelhonig hat dann aber geholfen.
Unter hundert Menschen liebe ich nur einen, unter hundert Hunden neunundneunzig. - Marie von Ebner-Eschenbach -

Bild

Patentante und Patenonkel von dem zuckersüßen BrandyBall und schrecklich stolz darauf :-)
Benutzeravatar
Jaspis Maggie
Moderator
 
Beiträge: 4206
Bilder: 0
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 06:55
Wohnort: Berlin
Rekorde: 2
Postleitzahl: 13585
Vorname: Nicole & Thomas
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
andere Hunderasse: nein
Hunde Name/n: Maggie
Wieviele Hunde hast du?: 1
Gewicht: 20,3 Kilo
Hundealter: 16 Monate
Barfer: Ja
Krankheiten: akutes Kamikaze-Syndrom ;-)
Forenpate: Brandy Ball

Re: Pecka hustet:(

Beitragvon Metilda » Sa 25. Mai 2013, 16:58

also wir haben grad auch wieder probleme mit husten und leichten schnupfen. haben vom tierarzt einen saft für die oberen atemwege bekommen: CaniPulmin liquid. das schmeckt auch richtig gut.

im internet gibt es auch kräutermischungen, die helfen sollen, vielleicht probierst du davon was aus : http://www.krauterie.de/kraeuter-fuer-h ... 3godIyAA8w

also ich könnte höchstens noch vermuten, dass es sich vielleicht um eine allergie handelt.... aber sonst hab ich auch keine ahnung emoticons_nixweiss
Bild
Benutzeravatar
Metilda
 
Beiträge: 988
Bilder: 16
Registriert: So 6. Mai 2012, 11:24
Wohnort: Weimar
Postleitzahl: 99423
Vorname: Melissa
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
Hunde Name/n: Douglas
Wieviele Hunde hast du?: 1
Geschlecht: Rüde
Gewicht: 20 kg
Hundealter: 1 jahr
Barfer: Nein
Forenpate: Bertha (Pama)

Re: Pecka hustet:(

Beitragvon Diademia » Sa 25. Mai 2013, 20:07

Och Lucinda,
ich dachte der kleinen Maus geht es besser.

Einen Rat kann ich dir nicht geben....ich kann dir und Pecka nur wünschen das es bald vorbei ist und die Medis Wirkung zeigen.
Ich denk ganz oft an Euch.. emoticons_streichel emoticons_streichel
Rennen?....pfff....Wir rennen nicht....wir schlendern.....
Diademia
 
Beiträge: 745
Bilder: 0
Registriert: So 16. Dez 2012, 12:51
Wohnort: Das neue Bullyhausen
Rekorde: 2
Postleitzahl: 97318
Vorname: Birgitt
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
Hunde Name/n: Vito und Maple
Wieviele Hunde hast du?: 2
Geschlecht: Rüde
Gewicht: 30kg Vito, 15kg Maple
Hundealter: Vito 1, Maple 4
Barfer: Ja

Re: Pecka hustet:(

Beitragvon Metilda » Mo 27. Mai 2013, 19:41

Gibt's denn was neues von klein pecka?
Bild
Benutzeravatar
Metilda
 
Beiträge: 988
Bilder: 16
Registriert: So 6. Mai 2012, 11:24
Wohnort: Weimar
Postleitzahl: 99423
Vorname: Melissa
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
Hunde Name/n: Douglas
Wieviele Hunde hast du?: 1
Geschlecht: Rüde
Gewicht: 20 kg
Hundealter: 1 jahr
Barfer: Nein
Forenpate: Bertha (Pama)

Re: Pecka hustet:(

Beitragvon BrandyBall » Mo 27. Mai 2013, 21:51

Pecka ist seit gestern stationär in der Tierklinik. Von den Medis wurde ihm so übel, dass er nicht mehr gefressen und getrunken hat und nichts mehr bei sich behalten konnte. Er hängt jetzt am Tropf emoticons_frown
Heute wurde unter Narkose eine Lungenspülung gemacht und es wird vermutet,dass seine Luftröhre zu eng ist.
Wenn ich Glück habe,darf er morgen nach Hause,er frisst wieder selbständig..
Bild

Stolze Patentante von Klein Maggie ;)
Benutzeravatar
BrandyBall
 
Beiträge: 415
Bilder: 14
Registriert: Di 11. Okt 2011, 12:09
Postleitzahl: 5426
Vorname: Lucinda+ Patrick
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
andere Hunderasse: Bulldogs : Brandy Ball im Herzen <3, Extra Special alias Pecka, Chance alias Loca, Edward, Big Mac
Wieviele Hunde hast du?: 3
Geschlecht: Rüde
Gewicht: 29 Kilo ( Pecka),20 Kilo ( Loca ), 22 Kilo (Edward)10
Kilo ( Big Mac)
Hundealter: 2,11 Mt, 9 Monate
Barfer: Nein
Forenpate: Jaspis Maggie

Re: Pecka hustet:(

Beitragvon MaryMarlaXy » Di 28. Mai 2013, 06:47

Ohh Lucinda, das ist so.... so..... so gemein! Der arme kleine Bube. Ich falle langsam vom Glauben ab, was bei euch immer los ist :-(. Wir drücken euch nach wie vor Daumen und Pfoten. Halte uns bitte auf dem Laufenden. Gute Besserung kleiner Pecka :*
Bild

Whoever said diamonds are a girls best friend...

Never loved a bulldogg.

**Patentante von Buddy und Lottchen**
Benutzeravatar
MaryMarlaXy
 
Beiträge: 1151
Bilder: 8
Registriert: Di 20. Dez 2011, 11:22
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 12689
Vorname: Sophie und Christian
Hast du eine Bulldoge: nein
Mops: Nein
Geschlecht: Rüde
Barfer: Ja
Forenpate: leokimy <3

Re: Pecka hustet:(

Beitragvon BrandyBall » Di 28. Mai 2013, 09:29

MaryMarlaXy hat geschrieben:Ohh Lucinda, das ist so.... so..... so gemein! Der arme kleine Bube. Ich falle langsam vom Glauben ab, was bei euch immer los ist :-(. Wir drücken euch nach wie vor Daumen und Pfoten. Halte uns bitte auf dem Laufenden. Gute Besserung kleiner Pecka :*


Oh ja, es ist wirklich gemein emoticons_frown Kann das alles langsam nicht mehr ertragen.
Hab vorhin in der Klinik angerufen und gefragt, wann ich ihn holen darf. Ich darf nicht. Er sei in der Sauerstoffbox... Eine Diagnose können sie mir nicht stellen, aber da behalten wollen sie ihn. Nun muss ich mich erst mal ein Weilchen abregen, dann geh ich dort hin und mache Radau. Ich möchte ihn verlegen lassen, traue denen zu, dass er nur bleiben muss, dass sie noch abkassieren können, helfen können sie ihm ja nicht emoticons_motzschild
Könnte mir sogar vorstellen, dass es, wenn sie mich dann iiirgendwann anrufen, heisst: oh....den mussten wir einschläfern...oh, der ist erstickt.
Irgendwie hab ich das Gefühl das die Sache kein gutes Ende nimmt..
Bild

Stolze Patentante von Klein Maggie ;)
Benutzeravatar
BrandyBall
 
Beiträge: 415
Bilder: 14
Registriert: Di 11. Okt 2011, 12:09
Postleitzahl: 5426
Vorname: Lucinda+ Patrick
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
andere Hunderasse: Bulldogs : Brandy Ball im Herzen <3, Extra Special alias Pecka, Chance alias Loca, Edward, Big Mac
Wieviele Hunde hast du?: 3
Geschlecht: Rüde
Gewicht: 29 Kilo ( Pecka),20 Kilo ( Loca ), 22 Kilo (Edward)10
Kilo ( Big Mac)
Hundealter: 2,11 Mt, 9 Monate
Barfer: Nein
Forenpate: Jaspis Maggie

Re: Pecka hustet:(

Beitragvon Metilda » Di 28. Mai 2013, 10:14

oh weh.... wenn du so ein gefühl hast, dann schnell weg von dort!

ist aber auch echt ne beschissene situation....
Bild
Benutzeravatar
Metilda
 
Beiträge: 988
Bilder: 16
Registriert: So 6. Mai 2012, 11:24
Wohnort: Weimar
Postleitzahl: 99423
Vorname: Melissa
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
Hunde Name/n: Douglas
Wieviele Hunde hast du?: 1
Geschlecht: Rüde
Gewicht: 20 kg
Hundealter: 1 jahr
Barfer: Nein
Forenpate: Bertha (Pama)

Re: Pecka hustet:(

Beitragvon BrandyBall » Mi 29. Mai 2013, 16:18

Wir konnten den kleinen Pecka heute endlich wieder abholen emoticons_hurra2

Die Diagnose ist leider weniger gut, sie lautet: zu enge Luftröhre. Auf jeden Fall werden wir uns noch andere Meinungen zu diesem Thema einholen und hoffen einfach, dass unser "Pezi" uns, egal was es ist, noch eine Weile erhalten bleibt.
Bild

Stolze Patentante von Klein Maggie ;)
Benutzeravatar
BrandyBall
 
Beiträge: 415
Bilder: 14
Registriert: Di 11. Okt 2011, 12:09
Postleitzahl: 5426
Vorname: Lucinda+ Patrick
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
andere Hunderasse: Bulldogs : Brandy Ball im Herzen <3, Extra Special alias Pecka, Chance alias Loca, Edward, Big Mac
Wieviele Hunde hast du?: 3
Geschlecht: Rüde
Gewicht: 29 Kilo ( Pecka),20 Kilo ( Loca ), 22 Kilo (Edward)10
Kilo ( Big Mac)
Hundealter: 2,11 Mt, 9 Monate
Barfer: Nein
Forenpate: Jaspis Maggie

Nächste

Zurück zu Allgemeine Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

  • Advertisement