• Advertisement

Erste Zecke entdeckt :(

Wie wir unsere Englischen Bulldogs schön und gepfelgt aussehen lassen

Moderatoren: Rooney, Jaspis Maggie

Re: Erste Zecke entdeckt :(

Beitragvon Metilda » Mo 8. Jul 2013, 09:33

aber birgitt, ich finde du brauchst kein schlechtes gewissen zu haben, wenn du vito das spot on drauf machst, du schützt ihn damit ja nur! und solange er es verträgt, ist doch alles in ordnung emoticons_2thumbs

wir haben zur zeit ruhe. vielleicht hat dieses bio-zeug ja doch geholfen.... oder die zecken sind alle bei uns ausgestorben emoticons_lol emoticons_lol
Bild
Benutzeravatar
Metilda
 
Beiträge: 988
Bilder: 16
Registriert: So 6. Mai 2012, 11:24
Wohnort: Weimar
Postleitzahl: 99423
Vorname: Melissa
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
Hunde Name/n: Douglas
Wieviele Hunde hast du?: 1
Geschlecht: Rüde
Gewicht: 20 kg
Hundealter: 1 jahr
Barfer: Nein
Forenpate: Bertha (Pama)

Re: Erste Zecke entdeckt :(

Beitragvon Artemis153 » Do 8. Aug 2013, 09:29

2 JAHRE!!!!!!! 2 Jahre ohne irgendeine Zecke und dann hatte Amy eine direkt über dem linken Auge!!!! Ich wär fast ausgeflippt...ach was...ich bin ausgeflippt. Ich hab das Vieh nich mal richtig rausgekriegt und musste auf den Schorf warten um den Kopf rauszukriegen. Grrrrr!!!!!!!!!!!! ICH HASSE DIESE VIECHER!!!!!!!!!
Benutzeravatar
Artemis153
 
Beiträge: 77
Registriert: Fr 6. Mai 2011, 08:29
Wohnort: Monheim-Baumberg
Postleitzahl: 40789
Vorname: Lisa
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
Hunde Name/n: Amy
Wieviele Hunde hast du?: 1
Gewicht: 22 Kilo
Hundealter: 23.01.2010
Barfer: Nein
Krankheiten: Verschiedene Allergien

Re: Erste Zecke entdeckt :(

Beitragvon Diademia » Do 8. Aug 2013, 09:50

Momentan ist keine Zeckenzeit....jetzt is Flohzeit...auch nicht besser....
Rennen?....pfff....Wir rennen nicht....wir schlendern.....
Diademia
 
Beiträge: 745
Bilder: 0
Registriert: So 16. Dez 2012, 12:51
Wohnort: Das neue Bullyhausen
Rekorde: 2
Postleitzahl: 97318
Vorname: Birgitt
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
Hunde Name/n: Vito und Maple
Wieviele Hunde hast du?: 2
Geschlecht: Rüde
Gewicht: 30kg Vito, 15kg Maple
Hundealter: Vito 1, Maple 4
Barfer: Ja

Re: Erste Zecke entdeckt :(

Beitragvon manjab » Mi 2. Apr 2014, 12:47

Ooh Nein es geht wieder los..heute vormittag die ersten 2 zecken entfernt beide sehr dicht nebeneinander emoticons_frown
liebe grüße von manja,molly und bo
Benutzeravatar
manjab
 
Beiträge: 176
Registriert: Fr 29. Mär 2013, 17:44
Postleitzahl: 17039
Vorname: manja
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
Hunde Name/n: Molly & Bo
Wieviele Hunde hast du?: 2
Gewicht: 18,8kg/17kg
Hundealter: 2 Jahre/6monate

Re: Erste Zecke entdeckt :(

Beitragvon Jaspis Maggie » Mi 2. Apr 2014, 13:38

Maggie hatte gestern auch die erste Zecke in diesem Jahr. emoticons_panik3 iiiiiiiiihhhhhhhhhh
Unter hundert Menschen liebe ich nur einen, unter hundert Hunden neunundneunzig. - Marie von Ebner-Eschenbach -

Bild

Patentante und Patenonkel von dem zuckersüßen BrandyBall und schrecklich stolz darauf :-)
Benutzeravatar
Jaspis Maggie
Moderator
 
Beiträge: 4206
Bilder: 0
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 06:55
Wohnort: Berlin
Rekorde: 2
Postleitzahl: 13585
Vorname: Nicole & Thomas
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
andere Hunderasse: nein
Hunde Name/n: Maggie
Wieviele Hunde hast du?: 1
Gewicht: 20,3 Kilo
Hundealter: 16 Monate
Barfer: Ja
Krankheiten: akutes Kamikaze-Syndrom ;-)
Forenpate: Brandy Ball

Re: Erste Zecke entdeckt :(

Beitragvon Hutch » Do 3. Apr 2014, 20:05

Hutch hatte schon Anfang März die erste blöde Zecke, er rennt auch zu gerne durch hohes Gras. emoticons_lol
Meistens finden wir die Viecher aber bevor sie sich festbeißen! emoticons_2thumbs
Bild
"In den Augen meines Hundes liegt mein ganzes Glück, all mein Inneres, Krankes, Wundes heilt in seinem Blick."
Friederike Kempner
Benutzeravatar
Hutch
 
Beiträge: 1672
Bilder: 0
Registriert: So 22. Mai 2011, 11:05
Postleitzahl: 15755
Vorname: Janine
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
Hunde Name/n: Hutch
Wieviele Hunde hast du?: 1
Geschlecht: Rüde
Gewicht: 33 kg
Hundealter: 2
Barfer: Nein
Krankheiten: Krankhafte Liebe zu seinem Frauchen und Herrchen! :o)

Re: Erste Zecke entdeckt :(

Beitragvon antje28112011 » Fr 4. Apr 2014, 19:18

Danke für Eure tollen Tips danke_ATDE
An diese blöden Viecher habe ich ja garnicht mehr gedacht,...na denn heißt es wieder nach jedem Spaziergang nach Z....schauen....
Die sind sooooooo ecklig emoticons_panik3
antje28112011
 
Beiträge: 91
Registriert: Sa 28. Jul 2012, 17:32
Postleitzahl: 41363
Vorname: Franka
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
Hunde Name/n: Lilly
Wieviele Hunde hast du?: 1
Gewicht: 20 kg
Hundealter: 1Jahr
Barfer: Nein
Krankheiten: keine bekannten

Re: Erste Zecke entdeckt :(

Beitragvon Jaspis Maggie » Sa 5. Apr 2014, 20:46

Ich finde die auch so abartig. Und nachdem ich letztes Jahr eine abgerissen habe und der Kopf vom TA mit einem Skalpell entfernt werden musste, muss Thomas diese ehrenvolle Aufgabe dieses Jahr übernehmen. emoticons_cooler Aber ich habe ja die Hoffnung, dass es die erste und einzige dieses Jahr war. emoticons_cooler
Unter hundert Menschen liebe ich nur einen, unter hundert Hunden neunundneunzig. - Marie von Ebner-Eschenbach -

Bild

Patentante und Patenonkel von dem zuckersüßen BrandyBall und schrecklich stolz darauf :-)
Benutzeravatar
Jaspis Maggie
Moderator
 
Beiträge: 4206
Bilder: 0
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 06:55
Wohnort: Berlin
Rekorde: 2
Postleitzahl: 13585
Vorname: Nicole & Thomas
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
andere Hunderasse: nein
Hunde Name/n: Maggie
Wieviele Hunde hast du?: 1
Gewicht: 20,3 Kilo
Hundealter: 16 Monate
Barfer: Ja
Krankheiten: akutes Kamikaze-Syndrom ;-)
Forenpate: Brandy Ball

Re: Erste Zecke entdeckt :(

Beitragvon Mux » Do 10. Apr 2014, 12:38

Wir hatten am Sonntag den ersten Kontakt.
Dann aber gleich 2 Stück. Eine haben wir noch gesehen bevor sie sich festbeißen konnte.

Ich persönlich entferne die Dinger immer einfach per Hand. Da hat mein meiner Meinung nach das meiste Gefühl. Es gehen zwar auch immer ein paar Haare mit was bestimmt nicht ganz angenehm aber lieber ein kurzes ziehen wie eine Übertragung von sonst irgendwas. Ich habe in meinem Leben bisher bestimmt 40 Zecken entfernt (an Katzen Hunden und auch mir selbst) und immer den kompletten Kopf mit heraus bekommen.
Benutzeravatar
Mux
 
Beiträge: 319
Bilder: 9
Registriert: Di 4. Okt 2011, 13:03
Postleitzahl: 88339
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
Hunde Name/n: Kimbo
Wieviele Hunde hast du?: 1
Geschlecht: Rüde
Gewicht: 27kg
Hundealter: 5 Jahre
Barfer: Nein

Re: Erste Zecke entdeckt :(

Beitragvon antje28112011 » So 4. Mai 2014, 11:44

Lilly hatte heute ihre 2.Zecke. Die erste hat meine Mann entfernt, mit samt Kopf.
Ich entdeckte die 2. und..... emoticons_datz habe den den kopf nicht mit rausbekommen.
Soll ich nun warten bis es verschorft ist und dann den Kopf rauspuhlen oder gleich morgen zum Ta?
Was passiert jetzt mit dem Kopf, lebt der weiter oder stirbt der ab emoticons_confused ?
Muß morgen erstmal Zeckenzeug holen.....
antje28112011
 
Beiträge: 91
Registriert: Sa 28. Jul 2012, 17:32
Postleitzahl: 41363
Vorname: Franka
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
Hunde Name/n: Lilly
Wieviele Hunde hast du?: 1
Gewicht: 20 kg
Hundealter: 1Jahr
Barfer: Nein
Krankheiten: keine bekannten

VorherigeNächste

Zurück zu Pflege

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

  • Advertisement