• Advertisement

Nie wieder Kausnacks!!

Geschichten und Erlebnisse die ihr mit eurer Englishen Bulldog hattet.

Moderatoren: Rooney, Jaspis Maggie

Nie wieder Kausnacks!!

Beitragvon BrandyBall » So 14. Apr 2013, 20:13

Heute hab ich mich ein bisschen auf die Laube gesetzt um mit den Hunden die Sonne zu geniessen. Weil meine Hunde das so gern mögen haben beide ein Stück Rinderhaut bekommen um sich zu beschäftigen.Ich hatte beide gut im Auge und sehe plötzlich, wie mein Brandy erst erbricht, dann anfängt zu röcheln und bewusstlos wird..... In Panik hab ich Patrick gerufen um mir zu helfen, ich selbst war starr vor Angst. Brandy lag da wie tot, sein Zahnfleisch war ganz weiss und seine Zunge blau angelaufen und schlapp aus dem Maul hängend emoticons_frown Beim tierärtztlichen Notdienst ging keiner ran, also wollten Patrick und ich schauen (also eigentlich nur Patrick,ich hab da schon gezittert und geheult) nachsehen ob was im Rachen feststeckt,aber da war nichts, Brandy weiterhin bewusstlos emoticons_panik3 Patrick hat Brandy dann beatmet und immer wieder ein bisschen Wasser ins Maul gespritzt.Nach einer gefühlten Ewigkeit atmete er wieder besser, sein Kreislauf hatte sich stabilisiert und er stand ganz zaghaft auf.. Inzwischen ( ist jetzt 3,5 Stunden her) , ist das Zahnfleisch wieder rosa, aber Brandy total erschöpft. Ein bisschen was hat er gefressen und nun lasse ich ihn einfach mal ausruhen, oder hat jemand noch einen Tipp für mich? Ich glaube zwar dass es vom Kausnack war, aber hab total Schiss ins Bett zu gehen wenn Brandy noch nicht wieder normal ist...
Bild

Stolze Patentante von Klein Maggie ;)
Benutzeravatar
BrandyBall
 
Beiträge: 415
Bilder: 14
Registriert: Di 11. Okt 2011, 12:09
Postleitzahl: 5426
Vorname: Lucinda+ Patrick
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
andere Hunderasse: Bulldogs : Brandy Ball im Herzen <3, Extra Special alias Pecka, Chance alias Loca, Edward, Big Mac
Wieviele Hunde hast du?: 3
Geschlecht: Rüde
Gewicht: 29 Kilo ( Pecka),20 Kilo ( Loca ), 22 Kilo (Edward)10
Kilo ( Big Mac)
Hundealter: 2,11 Mt, 9 Monate
Barfer: Nein
Forenpate: Jaspis Maggie

Re: Nie wieder Kausnacks!!

Beitragvon Jaspis Maggie » So 14. Apr 2013, 20:45

Er hat sich bestimmt verschluckt, an einem zu großen Stück. Und plötzlich war die Luft weg. emoticons_panik3
Was anderes hat er nicht gefressen oder?
Ich hätte da auch keine ruhige Minute. Wir hatten ja genau die gleiche Situation ... nur mit einer anderen Ursache und ich war auch starr vor Angst. Ich hatte totale Panik als Maggie da so leblos da lag. emoticons_frown
Was willst du denn jetzt machen? Gehts ihm wieder besser? Ich hätte da nachts keine ruhige Minute. emoticons_nixweiss
Ach Brandyschatz ... wir denken an dich. Mach ja keine Scheiße.
Unter hundert Menschen liebe ich nur einen, unter hundert Hunden neunundneunzig. - Marie von Ebner-Eschenbach -

Bild

Patentante und Patenonkel von dem zuckersüßen BrandyBall und schrecklich stolz darauf :-)
Benutzeravatar
Jaspis Maggie
Moderator
 
Beiträge: 4206
Bilder: 0
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 06:55
Wohnort: Berlin
Rekorde: 2
Postleitzahl: 13585
Vorname: Nicole & Thomas
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
andere Hunderasse: nein
Hunde Name/n: Maggie
Wieviele Hunde hast du?: 1
Gewicht: 20,3 Kilo
Hundealter: 16 Monate
Barfer: Ja
Krankheiten: akutes Kamikaze-Syndrom ;-)
Forenpate: Brandy Ball

Re: Nie wieder Kausnacks!!

Beitragvon BrandyBall » So 14. Apr 2013, 20:58

Jaspis Maggie hat geschrieben:Er hat sich bestimmt verschluckt, an einem zu großen Stück. Und plötzlich war die Luft weg. emoticons_panik3
Was anderes hat er nicht gefressen oder?
Ich hätte da auch keine ruhige Minute. Wir hatten ja genau die gleiche Situation ... nur mit einer anderen Ursache und ich war auch starr vor Angst. Ich hatte totale Panik als Maggie da so leblos da lag. emoticons_frown
Was willst du denn jetzt machen? Gehts ihm wieder besser? Ich hätte da nachts keine ruhige Minute. emoticons_nixweiss
Ach Brandyschatz ... wir denken an dich. Mach ja keine Scheiße.



Brandy schläft jetzt und atmet ziemlich normal. Ich werde morgen sicherheitshalber trotzdem zum Tierarzt gehen,sah schon sehr übel aus, er hat, als er wieder bei Bewusstsein war noch stark gezittert,ist dann aber aufgestanden und hat sich gleich wieder von Pecka ärgern lassen und auch Bertha freundlich begrüsst, als Patty bei uns ankam.Gespielt hat er nicht, er ist ziemlich erschöpft. Gift kann ich fast 100% ausschliessen, da ich kurz vorher den Garten abgeckeckt habe emoticons_nixweiss
Bild

Stolze Patentante von Klein Maggie ;)
Benutzeravatar
BrandyBall
 
Beiträge: 415
Bilder: 14
Registriert: Di 11. Okt 2011, 12:09
Postleitzahl: 5426
Vorname: Lucinda+ Patrick
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
andere Hunderasse: Bulldogs : Brandy Ball im Herzen <3, Extra Special alias Pecka, Chance alias Loca, Edward, Big Mac
Wieviele Hunde hast du?: 3
Geschlecht: Rüde
Gewicht: 29 Kilo ( Pecka),20 Kilo ( Loca ), 22 Kilo (Edward)10
Kilo ( Big Mac)
Hundealter: 2,11 Mt, 9 Monate
Barfer: Nein
Forenpate: Jaspis Maggie

Re: Nie wieder Kausnacks!!

Beitragvon Pama » Mo 15. Apr 2013, 01:44

Na wie geht es Brandy? Ich denke, dass es vom schlingen des Kausnacks war...Magsie hat mir, wie gesagt, das Selbe gemacht ( nur war das Morgens und ich konnte sie den ganzen Tag beobachten). Sie war da auch den ganzen Tag schlapp, geht uns ja auch nicht anders, wenns uns auch aus anderen Gründen " umhaut" brauchen wir auch unsere Zeit, bis wir wieder fit sind.
Ich denke er braucht die Nacht um sich zu erholen und ist am Morgen wieder fit. Bei Kausnacks würde ich folgende Regel beachten, entweder ganz klein ( so dass sie heruntergeschluckt werden können ) oder ganz groß ( so dass sie das nid können) und wenn es klein ist wegnehmen und nie alleine Kauen lassen.
Bild
Benutzeravatar
Pama
 
Beiträge: 1002
Registriert: Di 27. Dez 2011, 20:25
Postleitzahl: 8400
Vorname: Patty
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
Hunde Name/n: Bertha
Wieviele Hunde hast du?: 1
Gewicht: 25Kg
Hundealter: 3.11.2011
Barfer: Ja
Forenpate: Douglas

Re: Nie wieder Kausnacks!!

Beitragvon BrandyBall » Mo 15. Apr 2013, 05:21

Leider ist er gar noch nocht fit, hab keine Sekunde geschlafen. Brandy frisst nicht, trinkt nicht und kann sich nicht hinlegen. Er atmet sehr hastig und ist apathisch emoticons_panik3 Die Nottierärtztin in der Nacht hat gesagt ich soll bis heute früh warten.. Kann aber wegen einem sehr wichtigen Termin erst gegen Mittag zum Tierarzt, es ist zum Heulen emoticons_frown
Bild

Stolze Patentante von Klein Maggie ;)
Benutzeravatar
BrandyBall
 
Beiträge: 415
Bilder: 14
Registriert: Di 11. Okt 2011, 12:09
Postleitzahl: 5426
Vorname: Lucinda+ Patrick
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
andere Hunderasse: Bulldogs : Brandy Ball im Herzen <3, Extra Special alias Pecka, Chance alias Loca, Edward, Big Mac
Wieviele Hunde hast du?: 3
Geschlecht: Rüde
Gewicht: 29 Kilo ( Pecka),20 Kilo ( Loca ), 22 Kilo (Edward)10
Kilo ( Big Mac)
Hundealter: 2,11 Mt, 9 Monate
Barfer: Nein
Forenpate: Jaspis Maggie

Re: Nie wieder Kausnacks!!

Beitragvon MaryMarlaXy » Mo 15. Apr 2013, 06:45

Ohjeeee, Brandy jag uns doch nicht so einen Schrecken ein emoticons_panik3 . Wir denken an euch und hoffen, dass es bald Entwarnung gibt und es ihm besser geht emoticons_streichel .
Bild

Whoever said diamonds are a girls best friend...

Never loved a bulldogg.

**Patentante von Buddy und Lottchen**
Benutzeravatar
MaryMarlaXy
 
Beiträge: 1151
Bilder: 8
Registriert: Di 20. Dez 2011, 11:22
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 12689
Vorname: Sophie und Christian
Hast du eine Bulldoge: nein
Mops: Nein
Geschlecht: Rüde
Barfer: Ja
Forenpate: leokimy <3

Re: Nie wieder Kausnacks!!

Beitragvon Rooney » Mo 15. Apr 2013, 07:39

Davor hab ich auch immer Angst. Habe auch einen Schlinger da....
Hoffe Brandy gehts wieder bisschen besser... Dadurch dass es festgesteckt war,
wurde bestimmt im Hals auch bissl was aufgerissen, deswegen hat er vielleicht
Schmerzen beim trinken und essen und will nicht. Hoffe es wird schnell wieder gut.

Hast du mit der Notärztin nur telefonisch gesprochen? dann fände ich es krass zu dir
zu sagen du sollst bis morgen früh warten...

Wir drücken die Daumen emoticons_streichel
Liebe Grüßen von Rooney und Frauchen Caro

Bild

Ohne meinen Bully wäre das Haus vermutlich sauberer und der Geldbeutel etwas
voller, aber mein Herz wäre umso leerer !
Benutzeravatar
Rooney
 
Beiträge: 5584
Bilder: 10
Registriert: Do 20. Jan 2011, 13:53
Wohnort: Kirchaich
Postleitzahl: 97514
Vorname: Caro
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
Hunde Name/n: Rooney
Wieviele Hunde hast du?: 1
Geschlecht: Rüde
Gewicht: 24
Hundealter: 3
Barfer: Ja
Krankheiten: Ab und zu Zwischenzehenekzeme,
enge Luftröhre,
ein "kaputtes" Auge

Re: Nie wieder Kausnacks!!

Beitragvon BrandyBall » Mo 15. Apr 2013, 08:06

Musste Brandy im Tierspital lassen, er hängt am Tropf emoticons_frown Beim Röntgen hat man eine Flüssigkeit gesehen die da nicht hingehört, er wird jetzt auf alles kontrolliert:( bitte drückt uns die Daumen, hab grosse Angst um meinen Schatz;(
Bild

Stolze Patentante von Klein Maggie ;)
Benutzeravatar
BrandyBall
 
Beiträge: 415
Bilder: 14
Registriert: Di 11. Okt 2011, 12:09
Postleitzahl: 5426
Vorname: Lucinda+ Patrick
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
andere Hunderasse: Bulldogs : Brandy Ball im Herzen <3, Extra Special alias Pecka, Chance alias Loca, Edward, Big Mac
Wieviele Hunde hast du?: 3
Geschlecht: Rüde
Gewicht: 29 Kilo ( Pecka),20 Kilo ( Loca ), 22 Kilo (Edward)10
Kilo ( Big Mac)
Hundealter: 2,11 Mt, 9 Monate
Barfer: Nein
Forenpate: Jaspis Maggie

Re: Nie wieder Kausnacks!!

Beitragvon Jaspis Maggie » Mo 15. Apr 2013, 08:16

O nein, Brandy. emoticons_panik3 Wir drücken ganz fest die Daumen Lucinda. Wann gehst du wieder hin ins Spital?
Ach das läßt mir alles gar keine Ruhe. Lieber Brandy ... sei tapfer und halte durch!
Sagst du uns bitte Bescheid, wenn du was weißt. emoticons_nixweiss
Unter hundert Menschen liebe ich nur einen, unter hundert Hunden neunundneunzig. - Marie von Ebner-Eschenbach -

Bild

Patentante und Patenonkel von dem zuckersüßen BrandyBall und schrecklich stolz darauf :-)
Benutzeravatar
Jaspis Maggie
Moderator
 
Beiträge: 4206
Bilder: 0
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 06:55
Wohnort: Berlin
Rekorde: 2
Postleitzahl: 13585
Vorname: Nicole & Thomas
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
andere Hunderasse: nein
Hunde Name/n: Maggie
Wieviele Hunde hast du?: 1
Gewicht: 20,3 Kilo
Hundealter: 16 Monate
Barfer: Ja
Krankheiten: akutes Kamikaze-Syndrom ;-)
Forenpate: Brandy Ball

Re: Nie wieder Kausnacks!!

Beitragvon Rooney » Mo 15. Apr 2013, 08:17

Wir drücken auch fest alle Daumen und Pfoten...
Halt uns auf dem Laufenden!
Liebe Grüßen von Rooney und Frauchen Caro

Bild

Ohne meinen Bully wäre das Haus vermutlich sauberer und der Geldbeutel etwas
voller, aber mein Herz wäre umso leerer !
Benutzeravatar
Rooney
 
Beiträge: 5584
Bilder: 10
Registriert: Do 20. Jan 2011, 13:53
Wohnort: Kirchaich
Postleitzahl: 97514
Vorname: Caro
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
Hunde Name/n: Rooney
Wieviele Hunde hast du?: 1
Geschlecht: Rüde
Gewicht: 24
Hundealter: 3
Barfer: Ja
Krankheiten: Ab und zu Zwischenzehenekzeme,
enge Luftröhre,
ein "kaputtes" Auge

Nächste

Zurück zu Bulldog Erlebnisse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

  • Advertisement