• Advertisement

Bulldoggen Teilzeitjob "Zerstörer"

Geschichten und Erlebnisse die ihr mit eurer Englishen Bulldog hattet.

Moderatoren: Rooney, Jaspis Maggie

Bulldoggen Teilzeitjob "Zerstörer"

Beitragvon Diademia » Di 9. Apr 2013, 15:24

Ich dachte das Vito bei meinem Sohn im Zimmer ist was nichts ungewöhnliches ist.
Weiter darüber nachgedacht habe ich nicht, da ich um jede Minute die ich ruhe habe in diesem Haus froh bin. Also ich sitze mit meinem Mann auf dem Sofa und wir reden einfach so. Zeit zu zweit ist kostbar.
Irgenwann kam uns die Ruhe dann aber spanisch vor.
Philipp hat in seinem Zimmer gespielt aber ohne Vito.
Vito hat sich vom Tisch einen Untersetzter für heisse Töpfe usw. gezogen und den auseinander genommen unterm Tisch.

Sein Teilzeit Job als Zerstörer.



TeilzeitMonster.JPG


Teilzeit Monster4.JPG


Teilzeit Monster 7.JPG
Rennen?....pfff....Wir rennen nicht....wir schlendern.....
Diademia
 
Beiträge: 745
Bilder: 0
Registriert: So 16. Dez 2012, 12:51
Wohnort: Das neue Bullyhausen
Rekorde: 2
Postleitzahl: 97318
Vorname: Birgitt
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
Hunde Name/n: Vito und Maple
Wieviele Hunde hast du?: 2
Geschlecht: Rüde
Gewicht: 30kg Vito, 15kg Maple
Hundealter: Vito 1, Maple 4
Barfer: Ja

Re: Bulldoggen Teilzeitjob "Zerstörer"

Beitragvon Metilda » Di 9. Apr 2013, 15:52

ach vito, du bist ja ein verrückter emoticons_lol

douglas hätte seine spuren fein säuberlich beseitigt, da er alles frisst, was er zwischen die zähne bekommt emoticons_leckerer
Bild
Benutzeravatar
Metilda
 
Beiträge: 988
Bilder: 16
Registriert: So 6. Mai 2012, 11:24
Wohnort: Weimar
Postleitzahl: 99423
Vorname: Melissa
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
Hunde Name/n: Douglas
Wieviele Hunde hast du?: 1
Geschlecht: Rüde
Gewicht: 20 kg
Hundealter: 1 jahr
Barfer: Nein
Forenpate: Bertha (Pama)

Re: Bulldoggen Teilzeitjob "Zerstörer"

Beitragvon Pama » Di 9. Apr 2013, 19:26

Ach du meine Güte, was für ne Schweinerei... Ich hoffe du hast keine Korbstühle ;)
Ne sowas hat mein Fräulein bisher noch nie gemacht, zum Glück! Habe ihr heute auf dem Balkon aber gerade eine Kiste mit Ästen gemacht da sie das so gerne mag ( Weidenäste, die sind schön beweglich und splittern nicht so) da kann sie dann drin rumwuseln und draufrumkauen emoticons_lol
Bild
Benutzeravatar
Pama
 
Beiträge: 1002
Registriert: Di 27. Dez 2011, 20:25
Postleitzahl: 8400
Vorname: Patty
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
Hunde Name/n: Bertha
Wieviele Hunde hast du?: 1
Gewicht: 25Kg
Hundealter: 3.11.2011
Barfer: Ja
Forenpate: Douglas

Re: Bulldoggen Teilzeitjob "Zerstörer"

Beitragvon Jaspis Maggie » Mi 10. Apr 2013, 10:18

Diademia hat geschrieben:Sein Teilzeit Job als Zerstörer.


Na ich würde langsam nen Vollzeitjob anmelden. Laughingneqw.gif So ein kleiner Giftzwerg. Er hat nur Flausen im Kopf. emoticons_klatsch
Maggie ist wie Douglas. Sie frißt alles was sie zerschreddert hat feinsäuberlich auf. Deshalb müssen wir da immer aufpassen wie ein Luchs. emoticons_cooler

Pama hat geschrieben:Weidenäste, die sind schön beweglich und splittern nicht so) da kann sie dann drin rumwuseln und draufrumkauen emoticons_lol


Sag mal Patty ... Weidenäste sind nicht gesundheitsschädlich oder'? Das wäre doch dann ne super Alternative für die Stock- und Ästefanatische Maggie? Mensch ... DAS wäre klasse. Wenn Maggie die abgeschnupselten Späne _ Rinde frißt ... kann da auch nix passieren?
Unter hundert Menschen liebe ich nur einen, unter hundert Hunden neunundneunzig. - Marie von Ebner-Eschenbach -

Bild

Patentante und Patenonkel von dem zuckersüßen BrandyBall und schrecklich stolz darauf :-)
Benutzeravatar
Jaspis Maggie
Moderator
 
Beiträge: 4206
Bilder: 0
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 06:55
Wohnort: Berlin
Rekorde: 2
Postleitzahl: 13585
Vorname: Nicole & Thomas
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
andere Hunderasse: nein
Hunde Name/n: Maggie
Wieviele Hunde hast du?: 1
Gewicht: 20,3 Kilo
Hundealter: 16 Monate
Barfer: Ja
Krankheiten: akutes Kamikaze-Syndrom ;-)
Forenpate: Brandy Ball

Re: Bulldoggen Teilzeitjob "Zerstörer"

Beitragvon Pama » Mi 10. Apr 2013, 10:41

Also ich habe die Weide auf der Giftdatenbank gesucht und nicht gefunden somit sollte sie nicht giftig sein...
Und Bertha kaut sehr gerne darauf rum... Habe den Tipp von meiner Freundin, bei ihr schälen die Hunde die Weide oft und kauen auch darauf rum... Es gibt ja auch diese Kauwurzel im Zoofachgeschäft, aber Weide ist gratis;) und jetzt erkennt man die Weide sooooo schön mit ihren Kätzchen;) habe auch einige dünne Äste eingestellt Wasser emoticons_lol
Bild
Benutzeravatar
Pama
 
Beiträge: 1002
Registriert: Di 27. Dez 2011, 20:25
Postleitzahl: 8400
Vorname: Patty
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
Hunde Name/n: Bertha
Wieviele Hunde hast du?: 1
Gewicht: 25Kg
Hundealter: 3.11.2011
Barfer: Ja
Forenpate: Douglas

Re: Bulldoggen Teilzeitjob "Zerstörer"

Beitragvon Jaspis Maggie » Mi 10. Apr 2013, 11:06

Hab gerade mal wegen der Kauwurzel geschaut. Sie ist ein Kauspielzeug und nicht zum Verzehr geeignet. Kann das einer der Zoofachverkäufer Maggie bitte mal erklären?! Ich bin mir sicher, sie schafft die und dann?
Wegen der Weide hab ich auch gerade mal geschaut, aber nur gefunden, dass sie auch gegen Fieber hilft. Da muss ich dann nochmal genauer schauen.
Unter hundert Menschen liebe ich nur einen, unter hundert Hunden neunundneunzig. - Marie von Ebner-Eschenbach -

Bild

Patentante und Patenonkel von dem zuckersüßen BrandyBall und schrecklich stolz darauf :-)
Benutzeravatar
Jaspis Maggie
Moderator
 
Beiträge: 4206
Bilder: 0
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 06:55
Wohnort: Berlin
Rekorde: 2
Postleitzahl: 13585
Vorname: Nicole & Thomas
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
andere Hunderasse: nein
Hunde Name/n: Maggie
Wieviele Hunde hast du?: 1
Gewicht: 20,3 Kilo
Hundealter: 16 Monate
Barfer: Ja
Krankheiten: akutes Kamikaze-Syndrom ;-)
Forenpate: Brandy Ball

Re: Bulldoggen Teilzeitjob "Zerstörer"

Beitragvon Diademia » Mi 10. Apr 2013, 12:22

Hm also Vito frisst ja auch gern alles...aber das war ihm wohl zuviel.
Neulich hat er sein geschäft gemacht und als ich mit meiner Tüte kam bin ich im ersten moment erschrocken...da lag was orangenes...was sich dann bei genauerem untersuchen als Luftballon entpuppte.

Aber so Dinge die er zerflättert frisst er nicht ..zumindest nicht ganz...

Ja er ist ein Schlingel....aber noch ist eine Teilzeitstelle...
Vito weiss ja auch wie es geht gell...
Wenn er dann geschimpft wird....kommt das..

Beleidigt.JPG
http://www.english-bulldogforum.de/posting.php?mode=reply&f=23&t=3990#tabs



Ich mein bei mir zieht das nicht ich schimpf trotzdem aber bei meinem Mann und den Kindern klappt das wunderbar. emoticons_klatsch
Rennen?....pfff....Wir rennen nicht....wir schlendern.....
Diademia
 
Beiträge: 745
Bilder: 0
Registriert: So 16. Dez 2012, 12:51
Wohnort: Das neue Bullyhausen
Rekorde: 2
Postleitzahl: 97318
Vorname: Birgitt
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
Hunde Name/n: Vito und Maple
Wieviele Hunde hast du?: 2
Geschlecht: Rüde
Gewicht: 30kg Vito, 15kg Maple
Hundealter: Vito 1, Maple 4
Barfer: Ja

Re: Bulldoggen Teilzeitjob "Zerstörer"

Beitragvon Jaspis Maggie » Mi 10. Apr 2013, 12:33

Da würde ich auch schwach. Ach ist das eine Zuckerschnute. emoticons_liebhab
Unter hundert Menschen liebe ich nur einen, unter hundert Hunden neunundneunzig. - Marie von Ebner-Eschenbach -

Bild

Patentante und Patenonkel von dem zuckersüßen BrandyBall und schrecklich stolz darauf :-)
Benutzeravatar
Jaspis Maggie
Moderator
 
Beiträge: 4206
Bilder: 0
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 06:55
Wohnort: Berlin
Rekorde: 2
Postleitzahl: 13585
Vorname: Nicole & Thomas
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
andere Hunderasse: nein
Hunde Name/n: Maggie
Wieviele Hunde hast du?: 1
Gewicht: 20,3 Kilo
Hundealter: 16 Monate
Barfer: Ja
Krankheiten: akutes Kamikaze-Syndrom ;-)
Forenpate: Brandy Ball

Re: Bulldoggen Teilzeitjob "Zerstörer"

Beitragvon Jaspis Maggie » Do 11. Apr 2013, 10:19

Dann wollen wir diesen Thread doch mal um weitere schöne "Zerstörer-Fotos" erweitern. Also wer etwas anzubieten hat ... immer her damit. emoticons_klatsch
Unter hundert Menschen liebe ich nur einen, unter hundert Hunden neunundneunzig. - Marie von Ebner-Eschenbach -

Bild

Patentante und Patenonkel von dem zuckersüßen BrandyBall und schrecklich stolz darauf :-)
Benutzeravatar
Jaspis Maggie
Moderator
 
Beiträge: 4206
Bilder: 0
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 06:55
Wohnort: Berlin
Rekorde: 2
Postleitzahl: 13585
Vorname: Nicole & Thomas
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
andere Hunderasse: nein
Hunde Name/n: Maggie
Wieviele Hunde hast du?: 1
Gewicht: 20,3 Kilo
Hundealter: 16 Monate
Barfer: Ja
Krankheiten: akutes Kamikaze-Syndrom ;-)
Forenpate: Brandy Ball

Re: Bulldoggen Teilzeitjob "Zerstörer"

Beitragvon Pama » Do 11. Apr 2013, 10:28

Aaaaaber Bertha zerstört nichts... Von Magsie habe ich aber noch Fotos...
image.jpg

image.jpg
Soraya hat von Magsie gelernt

image.jpg
Zwar nicht Magsie, aber Momo pinkelt auf nen Ameisenhaufen ...
Bild
Benutzeravatar
Pama
 
Beiträge: 1002
Registriert: Di 27. Dez 2011, 20:25
Postleitzahl: 8400
Vorname: Patty
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
Hunde Name/n: Bertha
Wieviele Hunde hast du?: 1
Gewicht: 25Kg
Hundealter: 3.11.2011
Barfer: Ja
Forenpate: Douglas

Nächste

Zurück zu Bulldog Erlebnisse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

  • Advertisement