• Advertisement

agila hunde versicherung

Laberecke für die Bulldogfrauchen und –herrchen!

Moderatoren: Rooney, Jaspis Maggie

Re: agila hunde versicherung

Beitragvon Nik » Mo 9. Jun 2014, 12:40

Da kann ich mich nur anschliessen. Unsere Hündin musste vor 3 Wochen auch operiert werden und die Agila hat ohne Probleme alles übernommen (OP + sogar das CT). Nach 5 Werktagen war das Geld wieder aufm Konto. Die 26,50 pro Monat haben wir jetzt schonwieder raus :)
Nik
 
Beiträge: 91
Registriert: Di 23. Okt 2012, 11:30
Postleitzahl: 21339
Vorname: Nik
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
andere Hunderasse: Schäferhund
Wieviele Hunde hast du?: 2
Geschlecht: Rüde
Hundealter: ca 11, 10 Monate
Barfer: Nein

Re: agila hunde versicherung

Beitragvon MiamiX » Di 3. Feb 2015, 10:56

Nik hat geschrieben:Da kann ich mich nur anschliessen. Unsere Hündin musste vor 3 Wochen auch operiert werden und die Agila hat ohne Probleme alles übernommen (OP + sogar das CT). Nach 5 Werktagen war das Geld wieder aufm Konto. Die 26,50 pro Monat haben wir jetzt schonwieder raus :)

Ich kann die Agila nur empfehlen.
Jeder Mensch ist geheimnisvoll.
MiamiX
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 3. Feb 2015, 03:38
Wohnort: Hamburg
Postleitzahl: 50823
Vorname: Anna
Hunde Name/n: 0,1

Re: agila hunde versicherung

Beitragvon Diademia » Fr 13. Feb 2015, 08:58

Mittlerweile sind meine beiden Flitzpiepen auch bei Agila versichert.
Rennen?....pfff....Wir rennen nicht....wir schlendern.....
Diademia
 
Beiträge: 745
Bilder: 0
Registriert: So 16. Dez 2012, 12:51
Wohnort: Das neue Bullyhausen
Rekorde: 2
Postleitzahl: 97318
Vorname: Birgitt
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
Hunde Name/n: Vito und Maple
Wieviele Hunde hast du?: 2
Geschlecht: Rüde
Gewicht: 30kg Vito, 15kg Maple
Hundealter: Vito 1, Maple 4
Barfer: Ja

Re: agila hunde versicherung

Beitragvon caddy » Mo 11. Mai 2015, 08:30

Hallo,

ich bin gerade dabei, mir alles zusammenzusuchen, was ich für meinen Kleinen als Absicherung so brauche.
Bei der Hundehaftpflicht habe ich bei der Cosmosdirekt ein gutes Angebot gefunden. Dass ich außerdem eine Krankenversicherung brauchen werde, ist mir neu. Aber ich bin auch das erste Mal Hundebesitzerin. Wenn ich es richtig lese, reicht von der Agila die OP Versicherung, ja? Wenn ich die Preise so höre, ist eine solche Versicherung bestimmt doch nützlich.

Viele Grüße,
caddy
Benutzeravatar
caddy
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 20. Apr 2015, 16:11
Postleitzahl: 10249
Vorname: Kathleen
Hast du eine Bulldoge: ja
Mops: Nein
Wieviele Hunde hast du?: 1
Geschlecht: Rüde
Hundealter: 11 Monate

Re: agila hunde versicherung

Beitragvon Horst2009 » Di 6. Jun 2017, 12:23

Guten Tag, liebe Foris.

Horst ist auch bei Agila versichert. Wir sind damals darauf gekommen und haben ein gutes Angebot bekommen und sind auch direkt darauf eingegangen. Ich finde eine Hundeversicherung ist schon sehr wichtig, ob nun Haftpflicht- oder Krankenversicherung.
Hundehalter sollten eine gute Versicherung immer in Betracht ziehen, wie ich finde.

Grüße
Benutzeravatar
Horst2009
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 11. Dez 2013, 13:40
Postleitzahl: 13186
Hast du eine Bulldoge: nein
Mops: Nein
andere Hunderasse: Mini Bulli
Hunde Name/n: Horst
Wieviele Hunde hast du?: 1
Geschlecht: Rüde
Hundealter: 4
Barfer: Nein

Vorherige

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

  • Advertisement